PENTAX WG-8 Digitalkamera

Eine digitale Allwetter-Kompaktkamera, die auch unter rauen Bedingungen äußerst zuverlässig ist

 

Robuste Konstruktion mit hervorragendem Schutz gegen Wasser, Staub, Stöße und Frost, perfekt für Aufnahmen an anspruchsvollen Orten, einschließlich Unterwasser und Regen

Die Produktgruppe der robusten und wasserdichten Kompaktkameras erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Sie verfügen über einen Funktionsumfang, den andere Kameras und Smartphones nicht bieten. Und so glänzt das neue Topmodell dieser Produktgruppe mit einer Reihe interessanter Features. Neben einem rückseitig belichteten 1/2.3“ CMOS Sensor mit 20 MP bietet das kompakte und ebenso leichte Gehäuse eine besondere Stabilität, die nahezu jedes Abenteuer mitmacht – selbst Tauchgänge bis zu einer Tiefe von 20 Metern.
Auch für Schule, Forschung und Beruf beweist die Kamera mit einem Zoombereich von 28 bis 140 mm (entsprechend dem Kleinbildformat) ihre Qualitäten. Ein spezielles Ringlicht in Kombination für den  Makrobereich ist in der Lage, selbst kleinste Dinge im großen Maßstab darzustellen und mit der Webcam-Funktion kann dies im kleinen Kreis oder mit der ganzen Welt geteilt werden.

 

 

Scharfe, hochauflösende Bilder und ein fünffach optisches Zoomobjektiv 

Scharfe, hochauflösende Bilder mit ca. 20 effektiven Megapixeln und rauscharmen, hochdynamischen Eigenschaften. Die Kombination aus einem hochmodernen rückwärtig belichteten CMOS -Bildsensor mit ca. 20 effektiven Megapixeln und hervorragender Lichtempfangseffizienz und einer Hochleistungs-Bildverarbeitungs-Engine bedeutet, dass die WG-8 hochauflösende, rauscharme Bilder liefern kann, die auch beim Zuschneiden und Vergrößern ihre hervorragende Auflösung behalten.

 

 

In dem kompakten, leichten Gehäuse verfügt die WG-8 über ein fünffach optisches Zoomobjektiv mit einem Brennweitenbereich von 5 mm bis 25 mm (entspricht etwa 28 mm bis 140 mm im 35-mm-Format) und deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, von Weitwinkelaufnahmen weitläufiger Landschaften bis hin zu Teleaufnahmen weit entfernter Motive.

 

 

Videoaufnahme in 4K-Auflösung

Die WG-8 bietet Vidoaufnahmen in 4K-Auflösung (bei 3840 x 2160 Pixel).* Zusätzlich zum herkömmlichen Movie SR-Modus (Shake Reduction) verfügt er auch über den Movie SR+-Modus in den HD- und Full HD-Filmaufnahmemodi, um dies zu gewährleisten natürliche, makellose Filmclips ohne Verwacklungen und Verzerrungen. * Die maximale Aufnahmelänge bzw. Bildgröße einer einzelnen Filmdatei beträgt 25 Minuten oder 4 GB.

 

 

Outdoor-freundliches Design, das auch mit Handschuhen eine einfache Bedienung ermöglicht

Die WG-8 ist für einen schnellen und einwandfreien Betrieb selbst unter rauen Aufnahmebedingungen ausgelegt. Sie ist in einem stabilen Gehäuse aus hochfestem Aluminium untergebracht und ermöglicht es Ihnen, den Aufnahmemodus durch einfaches Drehen des Modus-Wahlrads zu ändern, während die vertikale Zoomtaste das Zoomen erleichtert. Die auf der Rückseite angebrachten Bedientasten sind weit auseinander angeordnet, so dass sie auch mit behandschuhten Händen leicht zu bedienen sind.

 

 

 

Entwickelt für eine komfortable und schnelle Bedienung

Mit der WG-8 können Sie die Standardeinstellungen der Tasten Grün und ADJ (Anpassung) auf gewünschte Funktionen ändern (z. B. Belichtungskorrektur bei der Fotofotografie, Bildgröße, Seitenverhältnis, ISO-Empfindlichkeit und Weißabgleich). Durch die Anpassung dieser Einstellungen können Sie den Kamerabetrieb personalisieren und schneller auf sich ständig ändernde Aufnahmebedingungen reagieren. Mit der WG-8 können Sie außerdem häufig verwendete Aufnahmemodi und/oder Belichtungskorrektureinstellungen auf die Positionen U1 und U2 des Modus-Wahlrads programmieren.

  

 

3,0-Zoll-LCD-Monitor mit Außenansichtseinstellung für einfache Anzeige bei Außenaufnahmen

Die WG-8 ist mit einem großen, hochauflösenden 3,0-Zoll-LCD-Monitor (Verhältnis 3:2 und ca. 1.040.000 Bildpunkte) ausgestattet. Die fortschrittliche AR-Beschichtung (Anti-Reflection) wurde auf die Schutzhülle aufgebracht, um störende Blendungen und Reflexionen bei Außenaufnahmen zu minimieren. Um die Sichtbarkeit des Bildschirmbilds zu optimieren, verfügt er außerdem über die Funktion „Außenansichtseinstellung“, mit der Sie die Helligkeit des Monitors entsprechend den Änderungen der Umgebungslichtbedingungen auf ein gewünschtes Niveau (±2 Stufen) anpassen können.

 

 

Erweiterte GPS-Funktionen und integrierter digitaler Kompass

Das integrierte GPS-Modul der WG-8 empfängt Signale von GLONASS (Global Navigation Satellite System) sowie von gewöhnlichen GPS-Satelliten und zeichnet automatisch Positionsdaten und Reiseprotokolldaten auf den aufgenommenen Bildern auf. Da Sie aufgenommene Bilder mit ihren Positionsdaten auf einer Karte synchronisieren oder Reiseprotokolldaten auf einer Karte anzeigen können, werden Sie in den Phasen nach der Aufnahme mehr Spaß haben. Mit der WG-8 können Sie auch GPS-Daten und Richtungsdaten, die vom digitalen Kompass und UTC (koordinierte Weltzeit) erfasst wurden, in die untere rechte Ecke eines aufgenommenen Bildes einbedrucken. Hinweis: Das Bild des LCD-Monitors wird simuliert.

 

 

 

 

Vom Benutzer wählbare Aufnahmemodi für alle Arten von Anwendungen

 

 

Eine große Auswahl an Aufnahmemodi zur Aufnahme unterschiedlichster Szenen und Motive

Mit der WG-8 können Sie den gewünschten Aufnahmemodus aus 24 Optionen auswählen, darunter: Auto Picture, das automatisch den Typ einer Szene erkennt und den am besten geeigneten Aufnahmemodus auswählt; Unterwasser und Unterwasservideo, die die natürlichen Farben der Unterwasserwelt reproduzieren, indem sie den Weißabgleich optimieren, um den bläulichen Farbstich zu reduzieren; und Tiefenschärfe-Composite, das den scharfen Fokus vom Vordergrund bis zum Hintergrund beibehält. Sie können den Modus auswählen, der am besten zu Ihrer Anwendung oder Ihrem Thema passt.

 

Liste der Szenenmodi: 

auto picture mode program mode HDR mode Handled night snap mode

Auto-Bild

 

Programm

 

HDR

 

Nachtaufnahme aus der Hand

 

movie mode high speed movie mode digital microscope mode landscape mode

Video

 

Hochgeschwindigkeitsfilm

 

Digitales Mikroskop

 

Landschaft

 

flower mode portrait mode underwater mode underwater movie mode

Blumen

 

Porträt

 

Unterwasser

 

Unterwasservideo

 

interval shot mode interval movie mode surf and snow mode kids mode

Intervallaufnahme

 

Intervalvideo

 

Surfen & Schnee

 

Kinder

 

pet mode sport mode night scene mode night scene portrait mode

Haustier

 

Sport

 

Nachtszene

 

Nachtszenenporträt

 

fireworks mode food mode digital SR mode report mode

Feuerwerk

 

Essen

 

Digitale SR

 

Bericht

 

 

 

Eine Auswahl an Bildtonmodi, identisch mit denen der digitalen Spiegelreflexmodelle von PENTAX

Die WG-8 bietet sechs verschiedene Bildtonmodi, mit denen Sie aufgenommenen Bildern je nach Motiv oder kreativen Absichten den gewünschten letzten Schliff verleihen können. Dazu gehören: Cross Process , das ein einzigartiges Farbschema emuliert, das mit einer Cross-Processing-Filmentwicklungstechnik verknüpft ist;* Vibrant, das helle, satte, lebendige Farben verwendet; und Slide Film, das dynamische, kontrastreiche Bilder erzeugt, die denen von Umkehrfilmen ähneln.

* Cross-Entwicklung: eine Filmentwicklungstechnik, bei der der Film mit einem unkonventionellen Entwickler behandelt wird, um dem Bild charakteristische Farben hinzuzufügen.

 

Liste der Bildtonmodi:
Dazu gehören: „Vibrant“, das helle, satte Farben aufträgt; und Diafilm, der dynamische, kontrastreiche Bilder erzeugt, die denen von Umkehrfilmen ähneln. 
 

▶Hell

 

 

landscape natural▶Natürlich

 

 

▶Lebendig

 

 

 

 

▶Diafilm

 

 

▶Monochrom

 

 
 
 

 

Eine Reihe kreativer Tools, um den Spaß am Fotografieren zu optimieren

Zwei Makromodi

Die WG-8 bietet die Wahl zwischen zwei Makromodi: Im Standard-Makromodus können Sie eine Nahaufnahme des kleinen Motivs aus einer Entfernung von 10 Zentimetern aufnehmen, während Sie im 1-cm-Makromodus das Motiv auf nur einen Zentimeter heranholen können. Es verfügt außerdem über einen automatischen Makromodus, der die minimale Fokussierentfernung automatisch auf 10 cm verschiebt, ohne dass von der normalen Aufnahme in den Makromodus gewechselt werden muss.

 

 
 
 

 

 

Makro (links): Fokussiert auf ein Motiv, das zwischen 10 cm und 60 cm von der Objektivoberfläche entfernt ist. 1-cm-Makro (rechts): Fokussiert auf ein Motiv, das zwischen 1 cm und 30 cm von der Objektivoberfläche entfernt ist. Makro (links): Fokussiert auf ein Motiv, das zwischen 10 cm und 60 cm von der Objektivoberfläche entfernt ist. 1-cm-Makro (rechts): Fokussiert auf ein Motiv, das zwischen 1 cm und 30 cm von der Objektivoberfläche entfernt ist.

 

Leistungsstarkes, in der Intensität einstellbares Ringlicht, praktisch für Video- und Makroaufnahmen

Die sechs LED-Ringlichteinheiten der WG-8 sind um den Umfang des Objektivtubus herum positioniert und ermöglichen Ihnen nicht nur die Einstellung der Lichtintensität in neun Stufen, sondern auch die Auswahl des gewünschten Lichtersatzes. Sie können alle LEDs einschalten, um die gesamte Szene hell und gleichmäßig auszuleuchten und Schatten zu vermeiden, oder nur die horizontal oder vertikal ausgerichteten LEDs auswählen, um das Motiv dreidimensionaler zu beleuchten und seine Konturen hervorzuheben. Die Ringlichteinheit ist praktisch für Anwendungen, die eine Feineinstellung der Beleuchtung erfordern, beispielsweise bei Makroaufnahmen.

 

  

 

Digitales Mikroskop zur mühelosen Erfassung der mikroskopischen Welt

Der Digitalmikroskop-Modus* der WG-8 ist praktisch, wenn Sie schnell von der normalen Aufnahme zur Makrofotografie wechseln möchten, um die erstaunliche mikroskopische Welt einzufangen, die mit bloßem Auge oft schwer zu beobachten ist. Mit der Ringlichteinheit mit sechs LEDs können Sie eine kürzere Verschlusszeit wählen, um Verwacklungen der Kamera zu minimieren.
* Wenn dieser Modus ausgewählt ist, ist die Bildgröße auf 3M (bei 4:3-Proportionen) festgelegt.

 

 

Option „Blitz aus“ + „Blitz ein“ für zwei aufeinanderfolgende Aufnahmen

Option „Blitz aus“ + „Blitz ein“ für zwei aufeinanderfolgende Bilder. Im Unterwassermodus ist diese kreative Option praktisch, wenn Sie Unterwasserlebewesen fotografieren. Mit einem einzigen Auslöser nimmt die WG-8 zwei Bilder auf – eines ohne Blitz und eines mit Blitz –, um den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Kamerabedienung zu minimieren und Sie sich auf die Bildkomposition konzentrieren zu können.
* Im Unterwassermodus verfügbar.

 

 

Copyright Daten Impressum Einstellung

Mit der Wasserzeichenfunktion der WG-8 können Sie insgesamt bis zu 32 Buchstaben, Zahlen und/oder Symbole in ein aufgenommenes Bild einprägen. Sie können sogar die Position, Größe und Farbe (aus sieben Optionen) der eingedruckten Daten auswählen.

 

  

 

 

 

Andere Eigenschaften:

• Gesichtserkennung AF & AE, um bis zu 30 Gesichter scharf zu erfassen • Auto Tracking AF • AF Hilfslicht • Serienaufnahmen • Burst-Aufnahmen • Serienaufnahmen mehrerer Bilder • Serienaufnahmen einzelner Bilder • Automatische Belichtungsreihe • Dynamikbereichsoptionen • Selbstauslöser • Lächelerkennung • Blinzelerkennung • Selbstporträt-Assistent • Fernbedienung (mit einer optionalen Fernbedienung) • Sonderzubehör wie 0,8-fach Weitwinkel-Konverterlinse DW-5. Nimmt 22-mm-äquivalente Bilder bei maximalem Weitwinkel auf (entspricht 35-mm-Film). Entspricht JIS-Schutzklasse 7. Inklusive Tasche.l

 
 

 

 

 

Webcam-Funktion

Durch einfaches Umschalten der WG-8 in den UVC-Modus (USB Video Class) und Anschließen an einen Computer über ein USB-Kabel (im Standardzubehör enthalten) kann sie als Webcam* für Echtzeit-Streaming von Full verwendet werden Videobilder in HD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde. Durch die Kombination der Makroaufnahmefähigkeit mit der integrierten Ringlichteinheit können Sie bei Online-Geschäftstreffen oder privaten Online-Kommunikationen detaillierte Bilder liefern. Sie können das optische Fünffach-Zoomobjektiv auch verwenden, um ein entferntes Motiv mit dem Publikum zu teilen.

Anmerkungen:
• Bei Verwendung eines Stativs ist der optionale TE-2-Verlängerungsadapter (separat erhältlich) erforderlich, um eine Beeinträchtigung der Batterieabdeckung zu vermeiden.
• Die Webcam-Funktion bietet keine Audioausgabe. Wir empfehlen, für die Audiokommunikation das eingebaute Mikrofon des Computers zu verwenden.
• Die Bildauflösung ist auf Full HD mit 30 Bildern pro Sekunde festgelegt.
• Der LCD-Monitor ist ausgeschaltet, wenn er als Webcam verwendet wird.
• Kameraeinstellungen wie der Belichtungskorrekturfaktor und der Weißabgleich sind nicht anpassbar.
• Die Nutzungsdauer der Webcam kann aufgrund der Akkukapazität der Kamera begrenzt sein.
• Wenn die Ringlichteinheit über einen längeren Zeitraum verwendet wird, wird die Stromversorgung der Kamera möglicherweise automatisch ausgeschaltet, um eine Überhitzung zu verhindern.

 

 

 

 

 

Einsatzmöglichkeiten auf der Baustelle

Baustellenfreundliches, robustes Design Ausgestattet mit einem langlebigen, robusten Gehäuse, das einwandfreien Schutz vor Wasser, Staub, Stößen und Frost gewährleistet, ist der WG-8 so konzipiert, dass er auch mit einer behandschuhten Hand einen festen Halt gewährleistet und ein müheloses Schalten verschiedener Funktionen ermöglicht Modi durch einfaches Drehen der Wählscheiben. Die beleuchtungsverstellbare Ringlichteinheit ist praktisch bei schlecht beleuchteten Baustellen, während die Makromodi nützlich sind, um Nahaufnahmen von Rissen in Betonwänden oder Spuren von Eisenbewehrungsstäben aufzunehmen.

 

   

Für mehr Informationen: