HD PENTAX-D FA 70–210 mm F4 ED SDM WR
HD PENTAX-D FA 70–210 mm F4 ED SDM WR €1.199,99
€1.199,99
Image to render
Image to render
Image to render
Image to render

HD PENTAX-D FA 70–210 mm F4 ED SDM WR

Ein kompaktes, leichtes und wetterbeständiges Telezoomobjektiv für die Verwendung mit einer digitalen Vollformat-Spiegelreflexkamera im 35-mm-Format, das eine hervorragende Mobilität bietet
€1.199,99
Auf Lager

Obwohl es sich um ein äußerst mobiles Design handelt, deckt dieses Hochleistungszoomobjektiv einen 35-mm-Vollformat-Bildkreis ab. Dank seines kompakten, leichten und wetterbeständigen Gehäuses können Benutzer es problemlos überall hin mitnehmen und mühelos hochwertige Bilder einer Vielzahl von Motiven aufnehmen, darunter Landschaften, Porträts, Nahaufnahmen und Sportveranstaltungen.

...

Die Verwendung der hochwertigen, mehrschichtigen HD-Vergütung der Optik optimiert die Gesamtleistung der Linsenbeschichtung, gewährleistet gleichzeitig die Schärfe von Kante zu Kante und minimiert Streulicht und Geisterbilder bei Gegenlichtsituationen. Dank einer minimalen Fokussierentfernung von 0,95 Metern und einer maximalen Vergrößerung von 0,32-fach bietet es einen viel größeren fotografischen Bereich als die Vorgängermodelle.

Für jeden ausgegebenen Euro erhalten Sie 5 Treuepunkte.

HD PENTAX-D FA 70–210 mm F4 ED SDM WR

Ein kompaktes, leichtes und wetterbeständiges Telezoomobjektiv zur Verwendung mit digitalen 35 mm Vollformat-Spiegelreflexkameras


Dieses Hochleistungszoomobjektiv verfügt über den großen Bildkreises für das 35-mm-Vollformat, und kann Dank seines kompakten und wetterbeständigen Gehäuses, problemlos überall hin mitgenommen werden, um mühelos hochwertige Bilder einer Vielzahl von Motiven, wie z.B. Landschaften, Porträts, Nahaufnahmen und Sportveranstaltungen. aufzunehmen.
Die Verwendung der hochwertigen, mehrschichtigen HD-Beschichtung der Optik optimiert die Gesamtleistung der Linsenbeschichtung, gewährleistet gleichzeitig die Schärfe von Rand zu Rand und minimiert Streulicht und Geisterbilder bei Gegenlichtsituationen. Dank einer minimalen Fokussierentfernung von 0,95 Metern und einer maximalen Vergrößerung von 0,32-fach bietet es einen viel größeren fotografischen Bereich als die Vorgängermodelle.

 

Kompaktes, leichtes Telezoomobjektiv mit hervorragender Mobilität

Trotz seines kompakten, leichten Designs mit einem Gewicht von etwa 819 Gramm deckt dieses Zoomobjektiv den Bildkreis von digitalen 35-mm-Vollformat-Spiegelreflexkameras ab und bietet einen Brennweitenbereich von 70 mm bis 210 mm, für die Outdoor-Fotografie, auch ohne Stative. Bei Verwendung an einer Kamera im APS-C-Format erweitert sich der Brennweitenbereich auf umgerechnet 107 mm bis 322 mm im 35-mm-Format. Gepaart mit seinem kompakten, leichten Gehäuse ergibt sich so ein kompaktes System. Das Objektiv ermöglicht dem Fotografen die aktive Fotografie in einer Vielzahl von Outdoor-Anwendungen, darunter Landschaftsfotografie, Stadtbildaufnahmen und Tierfotografie, wo seine hervorragende Tragbarkeit wirklich nützlich ist.


Merkmale 

 

Technologien, die eine außergewöhnliche Bildleistung unterstützen

Die Linsenkonstruktion mit insgesamt 20 Elementen in 14 Gruppen umfasst drei ED-Glaselemente (Extra-Low Dispersion) und zwei Glaselemente mit anomaler Dispersion. Dadurch werden Verzerrungen, Koma und chromatische Aberrationen ausgeglichen und die Voraussetzungen für kontrastreiche Bilder mit hoher Auflösung und Schärfe bis zum Bildrand geschaffen. Durch die Innenfokussierung bleibt die Länge des Objektivtubus konstant, was die Handhabung in vielen Aufnahmesituationen deutlich erleichtert.

Dieses Objektiv enthält eine rund geformte Blende, die einen natürlichen, schönen Bokeh-Effekt (Defokussierung) erzeugt, und gleichzeitig den Streifeneffekt von Punktlichtquellen minimiert.

 

HD-Beschichtung zur Verbesserung der Abbildungsleistung

  Das Objektiv verfügt über die von PENTAX entwickelte mehrschichtige HD-Vergütung (High Definition). Im Vergleich zu herkömmlichen Mehrschichtbeschichtungen verbessert es die Lichtdurchlässigkeit und verringert gleichzeitig den durchschnittlichen Reflexionsgrad im sichtbaren Strahlenspektrum. Dies bedeutet, dass es auch unter anspruchsvollen Lichtverhältnissen wie Gegenlicht klare, gut definierte Bilder mit minimalem Streulicht und Geisterbildern liefern kann.

 

Minimaler Fokussierabstand von 0,95 Metern

Dieses Objektiv kann als Tele-Makro-Objektiv verwendet werden, da sowohl für Tele als auch für Weitwinkel eine minimale Fokussierentfernung von 0,95 Metern und eine maximale Vergrößerung von 0,32 erreicht wird. Bei Verwendung mit APS-C Kameras beträgt die maximale Vergrößerung 0,48x

 

Wetterbeständige Konstruktion, ideal für Outdoor-Fotografie

Dieses Zoomobjektiv verfügt über eine wetterbeständige Konstruktion, um das Eindringen von Wasser in den Objektivtubus zu verhindern. Wenn es an einem wetterbeständigen digitalen Spiegelreflexkameragehäuse von PENTAX verwendet wird, gewährleistet es ein langlebiges, zuverlässiges digitales Kamerasystem, das in anspruchsvollen Aufnahmeumgebungen hervorragende Leistung erbringt – selbst bei Regen, Nebel oder an Orten, die anfällig für Wasserspritzer oder Sprühnebel sind.

 

SP-Beschichtung

Die SP-Beschichtung ist eine spezielle PENTAX-Originalbeschichtung, die eine hervorragende Leistung beim Abweisen von Wasser und Ölen bietet. Es wird auf der Vorderseite der ersten Linse zum wirksamen Schutz der Linsenoberfläche eingesetzt. Diese Beschichtung verhindert nicht nur das Anhaften von Staub, Wassertropfen, Ölen und anderen Substanzen, sondern erleichtert auch das Abwischen von an der Linse haftenden Gegenständen.


Vergleich der Schmutzhaftung (ölbasierte Tinte)

Eine mit SP-Beschichtung behandelte Linsenoberfläche weist eine sehr glatte Oberfläche auf, ohne dass die ölbasierte Tinte anhaftet.

Vergleich der Abwischbarkeit (Tinte auf Ölbasis) 

Eine mit SP-Beschichtung behandelte Linsenoberfläche lässt sich auch nach dem Trocknen der Tinte leichter und vollständiger abwischen.

 

Supersonic-AF-Motor (SDM)

Dank der Integration des PENTAX-Original-SDM-Autofokussystems, das von einem eingebauten Überschallmotor angetrieben wird, bietet dieses Zoomobjektiv einen außergewöhnlich reibungslosen und leisen Autofokusbetrieb.
Bei Montage an einem SDM-kompatiblen PENTAX K-Mount-Digitalkameragehäuse* wird der Fokusmodus automatisch auf SDM-unterstützte Autofokussierung umgeschaltet, um einen zuverlässigen, fehlerfreien AF-Betrieb zu gewährleisten. 


 * Dieses Objektiv ist kompatibel mit den Modellen K-3 Mark III, K-3II, K-3, K-5 II, K-5 II s, K-30, K-01, K-5, K-r, K-7, K-x-, K-m-, K20D-, K200D-, K100D Super- und K10D-Kameragehäuse (mit installierter Firmware Version 1.30 oder höher).
Bei der Montage an anderen Kameragehäusen wird der Fokusmodus automatisch auf manuell umgeschaltet.

 

Andere Eigenschaften

Quick-Shift-Fokus-System
Nach der Fokussierung mit dem Autofokus kann der Fokusring gedreht werden, um eine sofortige Anpassung mit dem manuellen Fokus zu ermöglichen.
Diese Funktion ermöglicht eine reibungslose Bedienung, da kein AF/MF-Umschaltvorgang erforderlich ist. Dies ist beispielsweise bei Nahaufnahmen nützlich, wenn Sie fotografieren und dabei Feineinstellungen am Fokus vornehmen möchten

Streulichtblende  im Lieferumfang enthalten
Zusätzlich zu einer Vielzahl von Funktionen, wie unserer einzigartigen Mehrfachvergütung und der Verhinderung von Reflexionen im Objektivtubus, ist dieses PENTAX-Objektiv mit einer großen Streulichtblende ausgestattet, um Geisterbilder und Streulicht zu minimieren, die bei Gegenlicht und anderen widrigen Bedingungen auftreten. Daher ist die Streulichtblende ein integraler Bestandteil des optischen Systems und sollte bei Verwendung des Objektivs immer verwendet werden.
Die meisten PENTAX-Objektive sind so konstruiert, dass sich der Objektivkopf beim Zoomen und Fokussieren nicht dreht, um die Verwendung von Zirkularpolarisationsfiltern zu erleichtern. Unterstützt wird die Verwendung solcher Filter zusätzlich durch ein kleines Fenster im unteren Teil der Blende, das die Bedienung des Zirkularpolarisationsfilters ermöglicht.

 

【MTF-Diagramm】

Geometrische Optik MTF
(MTF berechnet ohne Berücksichtigung der Auswirkungen des Lichtbeugungsphänomens)

 

Wellenoptische MTF

(MTF berechnet unter Bezugnahme auf die Auswirkungen des Lichtbeugungsphänomens)

 

Informationen zum MTF-Diagramm

MTF (Modulation Transfer Function) ist eine Art Index zur Bewertung der Objektivleistung, der das Ausmaß der Kontrastwiedergabe des Motivs als Ortsfrequenz darstellt.
Das MTF-Diagramm hier zeigt den Kontrast auf der vertikalen Achse und den Abstand von der Bildmitte auf der horizontalen Achse. Für die Ortsfrequenz stellen 10 Linien/mm eine niedrige Frequenz und 30 Linien/mm eine hohe Frequenz dar, was zum MTF-Diagramm führt. In der Grafik stellt die durchgezogene Linie die S-Richtung (Sagittalrichtung und Strahlungsrichtung) MTF dar, und die gestrichelte Linie stellt die M-Richtung (Meridionalrichtung und konzentrische Kreisrichtung) MTF dar.
Im Allgemeinen ist eine niederfrequente MTF ein Beweis für eine klare, kontrastreiche Linse und eine hochfrequente MTF ein Beweis für eine scharfe Linse mit hohem Auflösungsvermögen.

 

 Beispielbilder

 

Blende: F4,0, Verschlusszeit: 1/320 Sek., Belichtungskorrektur: -0,3 EV, Brennweite: 210 mm, Weißabgleich: Automatisch, ISO-Empfindlichkeit: 400, Letzter Schliff/Benutzerdefiniertes Bild: Landschaft, Aufgenommen im APS-C-Format DSLR-Kamera

 

Blende: F6,3, Verschlusszeit: 1/250 Sek., Brennweite: 210 mm, Weißabgleich: Tageslicht, ISO-Empfindlichkeit: 400, Feinschliff/benutzerdefiniertes Bild: Flach 
Foto von YOSHIAKI KOBAYASHI 

 

Blende: F11, Verschlusszeit: 1/4 Sek., Belichtungskorrektur: -1 EV, Brennweite: 100 mm, Weißabgleich: Tageslicht, ISO-Empfindlichkeit: 100, letzter Schliff/benutzerdefiniertes Bild: Umkehrfilm Foto von YOSHIAKI KOBAYASHI


Blende: F5,6, Verschlusszeit: 1/250 Sek., Belichtungskorrektur: -1 EV, Brennweite: 294 mm, Weißabgleich: Automatisch, ISO-Empfindlichkeit: 1600, Feinschliff/Benutzerdefiniertes Bild: Landschaft, Aufgenommen mit einer DSLR im APS-C-Format Kamera mit AF Rear Converter 1.4x

 

Blende: F8,0, Verschlusszeit: 1/500 Sek., Brennweite: 133 mm, Weißabgleich: Automatisch, ISO-Empfindlichkeit: 400, Feinschliff/Benutzerdefiniertes Bild: Landschaft Foto von KAZUTOSHI YOSHIMURA

 

 

 

Blende: F5,0, Verschlusszeit: 1/400 Sek., Belichtungskorrektur: +1,3 EV, Brennweite: 170 mm, Weißabgleich: Tageslicht, ISO-Empfindlichkeit: 1600, Feinschliff/benutzerdefiniertes Bild: Hell Foto von YOSHIAKI KOBAYASHI

 

 

Blende: F11, Verschlusszeit: 1/4 Sek., Belichtungskorrektur: -1,7 EV, Brennweite: 145 mm, Weißabgleich: WAK, ISO-Empfindlichkeit: 100, Feinschliff/benutzerdefiniertes Bild: Flach Foto von YOSHIAKI KOBAYASHI

 

Blende: F11, Verschlusszeit: 1/2500 Sek., Brennweite: 95 mm, Weißabgleich: Tageslicht, ISO-Empfindlichkeit: 200, Feinschliff/benutzerdefiniertes Bild: Hell Foto von YOSHIAKI KOBAYASHI, aufgenommen mit einer DSLR-Kamera im APS-C-Format



Verbinden Sie sich mit PENTAX-Benutzern auf der ganzen Welt mit PENTAX-Objektiv-Hashtags!

Erfahren Sie mehr über die Bilder des HD PENTAX-D FA 70-210mm F4 ED SDM WR.

Benutzer aus der ganzen Welt teilen Bilder auf ihrem Instagram-Kanal #pentax_dfa70210 (Verknüpfung)

Weitere Informationen zu PENTAX-Objektiv-Hashtags finden Sie hier ...

Spezifikation

HD PENTAX-D FA 70–210 mm F4 ED SDM WR

Objektivtyp
Tele-Zoomobjektiv
Kompatible Sensorgröße
35 mm Vollformat / APS-C
Brennweite:
70-210mm
(Entspricht ca. 107-322 mm – im Kleinbildformat
bei Anschluss an DSLR-Kameras der Größe PENTAX APS-C)
Maximale Blende
F4
Minimale Blende
F32
Bildwinkel
34.5°-11.8°
(Entspricht ca. 23° - 7,7° - im 35mm Kleinbildformat
bei Anschluss an DSLR-Kameras mit PENTAX APS-C Sensor
Linsenkonstruktion
20 Elemente / 14 Gruppen
Anzahl der Blendenlamellen
9
Abgerundete Blende bei F4-F9,5
Minimaler Fokussierabstand
0,95 m
Maximale Vergrößerung
0,32x
Filtergröße
67mm
Durchmesser x Länge
78,5 x 175 mm
Gewicht
Ca. 819 g
Ca. 859 g – mit Streulichtblende
Nutzungsumgebung
Temperatur: -10 °C bis 40 °C (14 °F bis 104 °F) Luftfeuchtigkeit: 85 % oder weniger (keine Kondensation)
Wetterschutz
WR-Konstruktion (Wetterbeständig) Mit sieben Dichtungsteilen zur Optimierung der Luftdichtheit
Im Lieferumfang enthaltenes Zubehör
Streulichtblende – PH-RBP67 #37668
Gehäuse S100-200 #37752
Frontkappe O-LC67 #31521
Hintere Kappe K #31006
Kompatible Konverter
HD Pentax-DA AF KONVERTER 1,4AW
Art. No.
21217 (Schwarz)

DISCOVER OUR BRANDS

Image to render Image to render

RICOH GR

Discover our RICOH GR Products RICOH GR
Image to render Image to render

RICOH THETA

Discover our RICOH THETA Products RICOH THETA
Image to render Image to render

SLIK

Discover our SLIK Products SLIK